Veredelung

Sie möchten ein „bisserl“ mehr? Auch kein Problem! Durch die Veredelung Ihrer Druckprodukte mit Lack, Cellophanierung (matt, glänzend, Softtouch, Struktur), Sleeking, Heißfolienprägen, Farbkerne, Prägung, Stanzung erhält Ihre Produkt den besonderen „Touch“ und hebt sich von der Masse ab.

Drucklack
⋯ macht Drucksorten abriebfester und glanzvoller, bietet Schutz vor Fingerabdrücken und Abschmieren bei dunklen Farbflächen.

Folienkaschierung/Cellophanierung
⋯ mit matter oder glänzender Folie, Softtouch für die besondere Haptik, Strukturfolie wie Leinenprägung, Hologrammfolie.

Sleeking
⋯ (digitale Folienprägung) Dieses Druckveredelungsverfahren bringt metallische Folie auf Digitaldrucke, die Hitze fixiert die Sleekingfolie auf dem Toner. Zu den klassischen Veredelungsfarben Gold, Silber und Kupfer bieten wir auch Blaumetallic, Roségold, Lila u.a. => die kostengünstige Alternative zur Heißfolienprägung, da kein Prägestempel erforderlich ist.

Heißfolienprägung
⋯ durch Hitze und Druck wird mittels Prägestempels die Prägefolie auf das Papier oder den Karton gepresst. Dadurch werden sowohl visuelle als auch haptische Kontraste erzeugt.

Blindprägung
⋯ ist eine Prägung ohne Farbe. Das Motiv, wie Hochzeitslogo oder Initialen, werden mit einem Prägestempel in das Papier geprägt. Das Sujet kann erhaben sein oder in das Papier vertieft geprägt werden (Hoch- bzw. Tiefblindprägung). Der Effekt - eine schlichte Eleganz.

Farbkern
⋯ unterschiedliche Kartone für Ober- und Unterblatt. Es können verschiedene Farbkerne kombiniert werden. Für besondere Drucksorten wie Visitenkarten, Einladungen, Hochzeitsdrucksorten.


Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Mo-Do     7:30 - 16:30
Fr              7:30 - 12:00
Sa/So      geschlossen